Bandinformation.de - Logo

Samavayo

Heavy Rock

10317 - Berlin

samavayo.de

band@samavayo.de

Schreibe eine Nachricht an Samavayo

Zurück

Samavayo sind:

Es wurden noch keine Bandmitglieder eingegeben.

SAMAVAYO - BANDGESCHICHTE

SAMAVAYO gründete sich im Jahr 2000. Die vier Bandmitglieder sind Mitte/ Anfang 20 und
kommen bis auf Sänger und Gitarrist Behrang Alavi (seines Zeichens Iraner), alle aus Berlin.
Die ersten drei Jahre verbrachten SAMAVAYO hauptsächlich im ORWOhaus-Proberaum,
schrieben Songs, fanden ihren Sound und nahmen u.a. eine 4-Track-Demo-CD auf, die in der
Stonerrock-Szene sehr gute Kritiken bekam.
2003 und 2004 veröffentlichte SAMAVAYO in Eigenregie die Debut 10inch „131“ und die MCD
„Songs from the drop-outs“ auf setalight.rec/ swamp.room. Motiviert durch Reaktionen von Fans,
Medien und Szene spielt die Band seit dem kontinuierlich immer mehr Auftritte, tourt wann immer
sich die Gelegenheit bietet, spielt auf Festivals und supportet bekannte internationale und
nationale Akts.
Der Song „5oh“ (EP „Songs from the drop-outs“) landete auf diversen Compilations und Radio
Playlists in UK, FR, D, ES (aktuelle VÖ: „Psycho Rock“ Sampler (VÖ: 13.07.05 more noise
music/universal).
Fest steht, SAMAVAYO wollen was reißen. Weiterentwicklung ist das Motto und so wird auch
weiterhin jede Möglichkeit genutzt Auftritte zu spielen und präsent zu sein, wo auch immer es
sich ergibt. Die Jungs leben dafür und suchen nun das passende Label für ihren ersten
Longplayer.

SAMAVAYO - DISCOGRAFIE

2002 4-Track-Demo CD
2003 “131” Debut 10inch mit 6 Songs, veröffentlicht bei setalight.records / swamp room
2004 “Songs from the drop-outs” 35minEP multimedia CD setalight.records / swamp room
2004 “Berliner Ring” Independent Rock Sampler (setalight.records / swamp room)
2004 diverse RCD Sampler z. B. „ORWO Haus“, “Who’s your daddy Vol. 2” (UK)

Favoriten der Band:

Es wurden noch keine Favoriten hinzugefügt.

Login

Registrierung

Weitere Features

CD - Preview

Weitere Links